+49 (0) 1525 477 43 24 info@eviltoys.de

Sklavenstuhl Venator

Artikelnummer: MS14

ab 889,00 

Versand:

Speditionsversand 2-3 Werktage

Fertigungsdauer:

24 Werktage

Wer die Gestaltung der Oberfläche gern selbst handhaben möchte, hat hierzu die Möglichkeit. Alle Stahlteile werden von uns entfettet geliefert und sind somit für eine weitere Oberflächengestaltung vorbereitet. Alle typischen Anbauteile an denen permanent knebelartige Verstellungen vorgenommen werden können, sind aus Edelstahl und benötigen keine Oberflächenbehandlung
Dieses Finish besteht aus einer besonders langlebigen und hygienisch leicht zu reinigenden Oberfläche aus einer hochwertig industriell aufgetragenen Pulverbeschichtung kombiniert mit Edelstahl. Hierbei sind alle typischen Anbauteile an denen permanent knebelartige Verstellungen vorgenommen werden können aus rostfreiem Edelstahlrohr und zeichnet sich zudem durch einen optisch ansprechenden Kontrast ab
Dieses Finish besteht aus einer besonders langlebigen und hygienisch leicht zu reinigenden Oberfläche aus einer hochwertig industriell aufgetragenen Pulverbeschichtung kombiniert mit Edelstahl. Hierbei sind alle typischen Anbauteile an denen permanent knebelartige Verstellungen vorgenommen werden können aus rostfreiem Edelstahlrohr und zeichnet sich zudem durch einen optisch ansprechenden Kontrast ab
Dieses Finish besteht aus einer besonders langlebigen und hygienisch leicht zu reinigenden Oberfläche aus einer hochwertig industriell aufgetragenen Pulverbeschichtung kombiniert mit Edelstahl. Hierbei sind alle typischen Anbauteile an denen permanent knebelartige Verstellungen vorgenommen werden können aus rostfreiem Edelstahlrohr und zeichnet sich zudem durch einen optisch ansprechenden Kontrast ab
Produkt Gesamtpreis
Optionen Gesamtpreis
Gesamtpreis
Artikelnummer: MS14 Kategorie:

Beschreibung

Wenn schon fies dann richtig – und genau deshalb wurde dieser ultimative Sklavenstuhl mit seinem kräftigen Erscheinungsbild einzig zu dem Zweck konstruiert kompromisslos zu Fixieren.
Die Proportionen insgesamt sind stimmig durchdacht und bieten auch bei korpulenteren Menschen ausreichend Platzfreiheit. Deutlich erhöhte Sitzflächen erlauben keinen Bodenkontakt und erzeugen sofort ein Gefühl der Hilflosigkeit.
Vorn sorgt eine v-förmig gespreizte Sitzfläche dafür, dass die Oberschenkel schön weit geöffnet sind und auch hintenrum bleibt Aufgrund der besonderen Bauweise alles rundum gut zugänglich. Damit das auch während der Behandlung so bleibt, lassen sich dazu auf Wunsch vorn an den Stuhlbeinen ergonomisch geformte Halbschalen aus hygienischen Formgummi aufstecken. Diese verhindern sehr effektiv ein Zusammendrücken der Oberschenkel.

Rückstandslos abnehmbare Armlehnen, die sich flott auf die jeweilige Körpergröße einstellen lassen, sind mit erhöhten Armschalen ausgestattet und damit gelangen die Arme ganz komfortabel auf Schellenhöhe. Auch die Höhe der Fußfixierung lässt sich stufenlos verstellen. Im oberen Lehnbereich hält ein höhenverstellbares Halsband alles an Ort und Stelle, eine separat erhältliche schalenförmige Kopfstütze schränkt zudem den Bewegungsspielraum des Kopfes maßgeblich ein.
Alle Verstellungen selbst sind edelstahlrohrgeführt und finden nicht mehr direkt am Rahmen des Sklavenstuhls statt, sondern erfolgen seperat an daran verbauten Verstellelementen. Dies hat den Vorteil, dass der Stuhl ansich, egal zu welcher gewünschten Oberflächenausführung, nicht mehr durch die Verstellwege zerkratzt wird.

Als Fesseleinrichtungen lassen sich wahlweise Stahlschellen oder Ringösen für Lederfesseln (Lederfesseln gehören nicht zum Lieferumfang) ordern. Die Stahlschellen selbst sind kugelgelenkgelagert und mit Schnellverschlüssen ausgestattet, die sich in einer Notsituation sekundenschnell ohne langes rumfummeln öffnen lassen.
Zusätzlich anbringbare Lederriemen aus 4mm starkem Kernleder mit Klemmschutz am Schnallenverschluss sorgen dafür, dass auch der letzte Bewegungsspielraum hoffnungsloses unterbunden wird.
Eine gegen Aufpreis erhältliche Fickmaschine oder eine Dildohalterung lässt sich unter der Sitzfläche am Sklavenstuhl in Stellung bringen und sorgt für eine willkommene Abwechslung.

Der Stuhl wurde so konzipiert, dass Sub in einer “schwebenden” Position in Arbeitshöhe gut erreichbar ist. Hierzu empfehlen wir bei länger andauernden Sessions unsere Fußauflagen, um ermüdeten Beinen entgegenzuwirken.

Die Abbildungen in unserem BDSM Shop zeigen den Sklavenstuhl in der schwarz pulverbeschichteten Oberfläche in Kombination mit Edelstahl, mit gelenkgelagerten Hand- und Fußschellen, sowie mit schwarzem Kunstleder umschlagene Polsterflächen nebst Lederiemen. Zusätzlich wurde noch ein NS-Tropftrichter samt Trinkknebel und eine Fickmaschine mit verstellbarer Halterung montiert.

Bitte beachten Sie, dass unsere hier gezeigten Produktbilder Konfigurationsbeispiele darstellen und es im Optionsmenü, je nach ausgewählter Zusammenstellung, zu unterschiedlichen Abweichungen führen kann.

Sonderwünsche oder Änderungen für dieses SM Möbel lassen sich selbstverständlich auch für Sie anfertigen. Sprechen Sie uns dazu einfach unverbindlich an.

Wie bei allen SM Möbeln und Steelbondage-Equipment aus unserem BDSM Shop handelt es sich um qualitativ hochwertige Handarbeit made by Evil Toys®

Zusätzliche Information

Versand:

Speditionsversand 2-3 Werktage

Fertigungsdauer:

24 Werktage

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.

Bitte stellen Sie hier Ihre Frage zum Produkt Sklavenstuhl Venator


Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Tasse aus.